22.08.2019

wir hatten ganz nahe bei uns einen riesen brand! es brannten 300 hektar und es kam so nah, dass wir sogar evakuiert werden mussten! es waren 14 hubschrauber und flugzeuge im einsatz, 177 feuerwehrleute, wald und spezialarbeiter um das feuer einzudämmen! 800 wohnungen und häuser wurden evakuiert! lest selbst…. Weiterlesen

Dino, geb. 28.02.2018, weiss-hellrot, Waldkatzen-Mix, männlich, sehr verschmust und menschenbezogen

Der hübsche Traumkater Dino wurde ZWEI mal, von er selben Familie, in der Tötungsanlage abgegeben! Beim ersten Mal liessen sie ihn 2 Wochen dort sitzen bis sie ihn wieder „adoptierten“. Nach einigen Wochen brachten sie ihn wieder dort hin. Daraufhin liess man den Chip sofort auf eine Mitarbeiterin schreiben um zu verhindern, dass sie ihn eventuell wieder abholen wollten. Wie herzlos muss eine Familie sein, ihre Katze in einer Tötungsanlage abzugeben und das 2x? Wie krank ist so etwas? Weiterlesen

15.08.2019

die 10 neuen kitten leben sich langsam ein, sie fressen immer noch wie die heuschrecken, aber sind nicht mehr ganz so gierig, lernen dass sie immer futter zur verfügung haben! am anfang fielen sie einen richtig an, weil sie immer noch im kopf hatten, dass sie nur ab und zu gefüttert werden. Weiterlesen

07.08.2019

Kaan und Alex die beiden operierten kater sind wieder bei mir. Wobei Kaan der alte drecksack, der eigentlich jetzt die nächsten wochen absolute ruhe halten sollte hat sich heute abend doch wahrhaftig den verband abgemacht, den er gestern abend neu bekommen hat. wie er das schaffte ist uns ein absolutes rätsel, da der verband sogar um den brustraum herumging:-/ morgen früh wird er erneut eingewickelt und dann hält es hoffentlich. Weiterlesen

Timmy, geb. 23.05.2016, tabby-weiss, BKH-Mix, super lieber und freundlicher Katermann!

Timmy ist ein ganz lieber, freundlicher und sehr fröhlicher Kater. Er versteht sich mit allen anderen Katern und Katzen bestens. Auch Hunde kennt er und auch diese stören ihn nicht. Sobald er einen sieht, rollt er sich zufrieden auf dem Rücken herum, will gestreichelt werden und erfreut sich an unseren Freilauf. Deshalb wünschen wir uns auch für ihn einen gesicherten Garten, damit er die Natur geniessen kann.  Weiterlesen

06.07.2019

zuerst muss ich euch erzählen, dass der arme stiefel, der ja erst einen heftigen schnupfen hatte nun auch noch leider, leider, seine schwanzspitze verlor. wir wissen nicht was und wann es geschah. ich sah nur vergangenen sonntag dass er etwas dunkles an seinem puschelschwanz hatte. ich dachte es sei dreck, aber weit gefehlt, es war eine sehr dicke blutkruste. Weiterlesen

Casimir, geb. 08.02.2010, Waldkatzen-Mix, blau-tabby, männlich, sehr lieb und sanft

Casimir war in der Tötungsanlage und wurde ursprünglich halbverhungert auf der Strasse gefunden. Der liebe Kater war nur noch Haut und Knoche, sein Fell war ganz dünn, sein Schwanz fast kahl und er wirkte sehr vergammelt und heruntergekommen. So als wenn er überhaupt nicht auf der Strasse zurechtgekommen ist. Das spricht schon sehr für eine ehemalige Hauskatze, die mit der Strasse überfordert war. Weiterlesen

17.06.2019

wo soll ich anfangen…… bei dem kleinen 3 wochen alten kitten einer wildkatze, dass ein hühnerschenkeldickes hinterbeinchen hat und morgen operiert wird, damit unsere TA sieht was es mit der riesen beule auf sich hat. wir nehmen an, dass es ein riesiger, abgekapselter abszess sein könnte, aber genau wissen wir es erst wenn jenny ihn operiert.

Weiterlesen