15.01.2022

das neue jahr ist wie das alte, ich renne von einem termin zum nächsten, habe keine zeit für viele dinge und es dreht sich alles um die katzen.

odin, der maine coon kater, mit dem ohrtumor, ist endlich anfang der woche operiert worden und braucht, im moment, mehrfach täglich betreuung. Weiterlesen

reserviert Lupita, geb. 15.03.2019, Perser, weiblich, liebe, freundliche Katzendame

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die liebe Lupita lief vergangenes Jahr einer Bekannten zu. Sie war hochträchtig und bekam ihre Babies bei ihr. Da sie Lupita nicht behalten konnte und auch ein Familienmitglied sie nicht behalten konnte, da sie eine Allergie auf die Katze entwickelte, musste Lupita nun zu uns, damit sie ein endgültiges Plätzchen bekommt. Weiterlesen

28.11.2021

ich hoffe, ihr habt, oder hattet einen schönen ersten advent! in andalusien ist „advent“ ja nicht bekannt, aber ich habe natürlich trotzdem ein bisschen weihnachtsdeko aufgestellt…. mal sehen, wie lange die katzen es hängen, bzw. stehen lassen:-)))) Weiterlesen

24.10.2021

Was für eine woche, jeden tag so viel los und dann, mal wieder mit fieser migräne über 6 tage. das laugt immer dermassen aus und ich bin danach immer wie aus der schleuder geholt.

wir hatten kastrationstag, 13 katzen wurden kastriert. eine davon, hatte grosses glück im unglück, denn die arme hatte eine schwere gebärmuttervereiterung und der eiter lief schon hinten heraus! meine tierärztin machte die arme katze mit einem sehr grossen schnitt auf, da alles im bauchraum vereitert war. Weiterlesen

23.09.2021

erst mal, zu eurer beruhigung, die entwarnung zum feuer und allen dingen die sich so darum entwickelt haben. wir waren eine nacht evakuiert, haben dann sehr, sehr viel zu putzen, waschen und reinigen auf dem ganzen grundstück gehabt. aber nun ist alles wieder im normalzustand. Weiterlesen

22.08.2021

schon wieder ist eine woche rum, die zeit fliegt nur so dahin….. neuaufnahmen habe ich natürlich auch, genauer gesagt 6 katzen! ergo, diese wochen ziehen 4 aus, 6 zogen ein…. so reduziert man erfolglos:-))) aber dafür sind es liebe katzen und alle waren notfälle! hier stelle ich sie mal kurz vor: Weiterlesen

30.07.2021

leider mussten wir unseren süssen hellen bären leon gehen lassen. er hatte einen tumor im gesicht, genauer gesagt im maulbereich und das maul war so schrecklich, so dass wir entschieden, ihn über die regenbogenbrücke gehen zu lassen… jetzt hast du keine schmerzen mehrdu lieber schmusekater und es geht dir hoffentlich besser, da oben im katzenhimmel wo du jetzt bist! Weiterlesen