10.06.2019

ein kleines kitten kam zu uns und braucht dringend hilfe. es hat ein auge völlig kaputt und muss baldmöglichst operiert werden. unsere tierärztin hat nun den termin auf samstag gestellt, damit es noch diese woche von dem kaputten auge erlöst werden kann. Weiterlesen

31.05.2019

leider, leider muss ich euch mitteilen, dass mein gelieber, kleiner nuri es nicht geschafft hat. er ist nun im katzenhimmel und passt von dort oben auf seine freunde und mich auf! ich bin so traurig darüber und auch er war bis 1 vor seinem ende noch guter dinge. aber dann brach er innerhalb kürzester zeit total zusammen und wir konnten nuri nur noch erlösen. Weiterlesen

22.05.2019

unserem OP kater Baron geht es sehr gut und er kann mit diesem monströsen fixateur erstaunlich gut laufen. einzig dass er mit dem teil an jedem handtuch, oder auch vliesdecke hängenbleibt ist total blöd. d.h. er hat noch nicht mal ein  deckchen in seinem zimmer. aber dafür habe ich ihm eine rotlichtlampe aufgehängt und die findet er nachts prima.  Weiterlesen

29.04.2019

gestern bot ich einer frau in cadiz hilfe an, da sie einen GAAAANZ DRINGENDEN NOTRUF in facebook postete. ich bot ihr an 8 (ACHT) katzen zusammen aufzunehmen. 3 sind 19 jahre alt, 3 sind über 10 und 2 sind 5 jahre alt. die besitzerin verstarb gestern an einem schlaganfall, lag 1 woche im krankenhaus. ich wollte alles bis ende der woche vorbereiten, damit die 8 alten miezen nicht getrennt werden müssen und bei mir ihre letzte zeit verbringen können. Weiterlesen

Yannis, geb. 12.07.2018, weiss, männlich, Siam-Mix, sehr freundliches, verschmustes, taubes Katerchen!


Yannis, der liebe, sehr freundliche, junge, schneeweisse Kater kam über die Tötungsanlage / Perrera zu uns. Der arme Kater kam mit einer grossen und tiefen Wunde am Rücken. Unsere Tierärztin musste ihn erst mal operieren und die Wunde gut säubern und vernähen. Jetzt verheilt die Wunde und Yannis geht es schon besser. Er erholt sich von dem Stress der Tötungsanlage und er frisst gut und nimmt zu.  Weiterlesen

24.04.2019

Timmy dem Katerchen dem der Oberschenkel operiert wurde geht es gut. Bisher hat er die alle 3-4 Tage anstehende Vollnarkose sehr gut überstanden und er ist schon etwas verspielt und freut sich über Besuch:-) Weiterlesen

09.04.2019

ich bekam gestern einen ganz lieben, schon älteren weissen kater gebracht. eine alte engländerin, die in estepona im tierschutz aktiv ist und schon seit jahren katzen in verschiedenen kolonien füttert nahm sich des alten buben an, da der arme kater, mit den tollen unterschiedlich gefärbten augen (gelb, blau), ganz zerrupft aussah, stark tränende augen hatte und völlig orientierungslos wirkte. sie sagte, er tauchte auf einmal bei der futterstelle auf und man merkte, dass er mal ein zuhause hatte und ausgesetzt wurde. er wirkt auch bei uns etwas verwirrt, aber das legt sich hoffentlich bald. auf jeden fall ist er nun schon mal kastriert und fiv und felv negativ getestet. Weiterlesen