15.08.2021

das wochenende ist so gut wie rum und ich möchte euch noch die neuestens kitten vorstellen, die ich aufnahm. es sind 5 zuckersüsse katzenkinder, die eine tierschützerin ganz klein auf der strasse fand und bei sich aufnahm. leider konnte sie kein einziges vermitteln. so übernahmen wir nun die kleinen kerlchen und sind uns sicher, dass wir tolle adoptanten für sie finden. es sind 3 blaue kitten (2m, 1w), 1 rotes katerchen und ein cremefarbener halblanghaar. Weiterlesen

09.06.2021

der sommer ist da und unsere miezen werden langsam immer fauler, da es immer heisser wird. den ganzen tag sieht man sie gemütlich irgendwo herumliegen. morgens und abends sind alle noch aktiv, flitzen im katzenhaus und garten herum,  aber ab 11 uhr wird gechillt. das würde ich auch gerne so haben:-) Weiterlesen

27.02.2021

eigentlich hätten heute 10 katzen in ihrem neuen zuhause ankommen sollen. aber leider wurde der transport ganz kurzfristig abgesagt, da der LKW kaputt war. er wurde für sehr viel geld „repariert“, fuhr aber trotzdem nicht. so ist alles verschoben worden und jetzt geht es kommenden freitag los und samstag können die neuen besitzer ihre estepona-katzen in empfang nehmen! Weiterlesen

25.11.2020

leider gibt es keine guten nachrichten, denn unser lieber taio ist am sonntag ganz unerwartet gestorben! ich kam in sein zimmer und fand ihn tot vor. wir wissen nicht was es gewesen ist, eventuell eine art schlaganfall oder ähnliches. denn freitag war er noch ganz fit, samstag ein bisschen ruhiger, aber nicht viel anders als freitag und am nächsten morgen dann so ein schock für mich. ich stand da und hatte sein schälchen mit futter in der hand und wusste im ersten moment gar nicht ob ich glauben sollte, was ich sah. er lag in seinem bettchen und atmete nicht mehr. Weiterlesen

15.11.2020

Die augenoperation von unserem lieben Taio verlief bestens und es geht ihm schon wieder richtig gut. auf jeden fall auch besser als vorher, da er nun keinen eiterherd mehr im kopf hat! die schlechte nachricht ist, dass er leider, leider leukose (Felv)  positiv getestet worden ist:-( das heisst, er muss separat bei mir untergebracht werden und kann nur mit weiteren Felv postiven katzen leben. da ich aber sehr liebe freunde habe, die 3 leukosekatzen haben und viel platz, haben sie sich bereit erklärt ihn bei sich aufzunehmen! Weiterlesen

19.10.2020

die letzte woche war nicht die beste und schönste in der letzten zeit:-/ meine liebe katze zoe, die jetzt fast 14 jahre alt ist, hat einen inoparablen tumor an der niere und die bauchspeicheldrüse ist auch betroffen. ich werde ihr nun noch eine schöne zeit machen, gebe ihr einige homöopathische mittel und hoffe, dass sie keine grossen schmerzen mehr bekommt. denn die hatte sie, inklusive einer art epileptischen anfalls. danach war sie allerdings wieder ganz normal, gott sei dank!!!! Weiterlesen

07.09.2020

Wie soll es anders sein, wir haben einen neuen Notfall! Der arme Kerl, wir nannten ihn „Kanji“, (wobei man ihn in der Praxis „Principe“ nannte), ist ein grosser blauer Katermann, der einen schlimmen Unfall auf der Strasse hatte. Was genau passiert ist, weiss keiner. Auf jeden Fall lebte er in einer Strassenkatzenkolonie und eines Tages war die komplette Haus seines Unterkiefers abgerissen und nach hinten geschoben. Weiterlesen

15.08.2020

die woche ging, wie immer im flug herum und immer ist etwas los:-) diese woche dachte ich noch, „NEIN“, du nimmst keine weiteren katzen mehr auf, bis einige ausgezogen sind! naja, dann kam der erste anruf, ob ich einen devon rex kater aufnehmen könnte. der kater wurde erst von 3 wochen vom züchter gekauft und die frau war extrem allergisch auf ihn. sie wollte dass er in gute hände kommt und so kam das liebe katerchen zu mir. Weiterlesen