Divino weiss-rot und Gisou weiss-blau, Perser, geb. 15.02.2020, sehr liebes und lustiges geschwisterpaar

Gisou und ihr Bruder Divino sind 2 unglaublich nette und freundliche Perser. Sie sind fröhlich, lustig und machen einfach nur Spass.

Wir bekamen die Katzen von einer Tierschutzkollegin, die sie von der Besitzerin übergeben bekam. Es gab eine merkwürdige Geschichte dazu, die wir stark anzweifeln. Auf jeden Fall wollte die Frau die total unkomplizierten Katzen so schnell wie möglich loswerden und so nahmen wir sie auf um ihnen ein schönes Zuhause zu suchen. Weiterlesen

16.10.2021

jeden tag nehme ich mir vor etwas zu schreiben, aber im seltensten fall komme ich noch dazu ehe ich todmüde ins bett falle:-/

ich habe 2 arbeitsreiche wochen hinter mir, mit viel vorbereitungen für die katzen, die gestern abgereist sind und heute bei ihren neuen familien angekommen sind, oder gleich ankommen. die vorbereitungen sind so imens und arbeitsreich, das könnt ihr euch gar nicht vorstellen! ich tröste mich immer damit, dass dafür wieder ein paar liebe taschentiger ins neue zuhaues kommen! Weiterlesen

03.10.2021

unsere inma muss immer noch unter der armbeuge behandelt werden, wegen der Wunde vom Halsband das sich dort hin zog. Ich bin ja selbst überhaupt kein fan von halsbändern, da die katzen so schnell draussen irgendwo hängenbleiben können. oder aber wie bei inma mit er pfote durchgehen und dann das halsband unter der „armbeuge“ scheuert und fiese wunden macht. so leider auch bei inma:-/ Weiterlesen

wunderschöne blaue Kitten, geb. Mai 2021, sehr lieb, goldig und verschmust

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir haben 5 blaue Kitten, eines davon ein Mädchen in blau-creme (Ibiza). Die Bande spielt viel, wie das alle Kitten sehr gerne tun, wünschen sich viel Zuwendung und wollen natürlich nicht alleine, sondern mit einem Geschwisterchen leben. Neben den 5 blauen Bärchen (Kyrill(der kleinste), Avram, Miron (der grössste), Qubi) gibt es noch einen goldigen roten Kater (Boogy) und ein kleines Tigermädchen (Nerina), das sehr an ihren Brüdern hängt. Alle einfach nur entzückend! Weiterlesen

23.09.2021

erst mal, zu eurer beruhigung, die entwarnung zum feuer und allen dingen die sich so darum entwickelt haben. wir waren eine nacht evakuiert, haben dann sehr, sehr viel zu putzen, waschen und reinigen auf dem ganzen grundstück gehabt. aber nun ist alles wieder im normalzustand. Weiterlesen

12.09.2021

wir hatten hier das absolute feuerinfierno, waren evakuiert und sind noch immer im schock. es brannte bis auf 400 meter ans haus heran, nur die autopista, wo die beiden grossen tankstellen sind, retteten uns. denn dort wurde wie wahnsinnig gelöscht. das feuer ging bis auf allerhöchstens 5 meter an die tankstelle heran!! sie pumpten wohl schon das benzin ab, aus sorge vor einer gigantischen explosion! Weiterlesen

03.09.2021

wie so oft, war keine zeit um auch nur das tagebuch schreiben zu können. denn ich war kräftemässig echt angeschlagen, denn die kleinen hundekinder die ich rettete, hatten einen impfdurchbruch und sind beide mit parvovirus in der tierklinik:-((( dienstag abend kam ich mit den kleinen, süssen hundemädchen hier an und donnerstag morgen war die eine, carlota schon nicht so fit. aber ich dachte mir nichts dabei, da sie 1 woche vorher ihre welpenimpfung gegen parvovirus bekamen. Weiterlesen

15.08.2021

das wochenende ist so gut wie rum und ich möchte euch noch die neuestens kitten vorstellen, die ich aufnahm. es sind 5 zuckersüsse katzenkinder, die eine tierschützerin ganz klein auf der strasse fand und bei sich aufnahm. leider konnte sie kein einziges vermitteln. so übernahmen wir nun die kleinen kerlchen und sind uns sicher, dass wir tolle adoptanten für sie finden. es sind 3 blaue kitten (2m, 1w), 1 rotes katerchen und ein cremefarbener halblanghaar. Weiterlesen