16.10.2021

jeden tag nehme ich mir vor etwas zu schreiben, aber im seltensten fall komme ich noch dazu ehe ich todmüde ins bett falle:-/

ich habe 2 arbeitsreiche wochen hinter mir, mit viel vorbereitungen für die katzen, die gestern abgereist sind und heute bei ihren neuen familien angekommen sind, oder gleich ankommen. die vorbereitungen sind so imens und arbeitsreich, das könnt ihr euch gar nicht vorstellen! ich tröste mich immer damit, dass dafür wieder ein paar liebe taschentiger ins neue zuhaues kommen! Weiterlesen

wunderschöne blaue Kitten, geb. Mai 2021, sehr lieb, goldig und verschmust

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir haben 5 blaue Kitten, eines davon ein Mädchen in blau-creme (Ibiza). Die Bande spielt viel, wie das alle Kitten sehr gerne tun, wünschen sich viel Zuwendung und wollen natürlich nicht alleine, sondern mit einem Geschwisterchen leben. Neben den 5 blauen Bärchen (Kyrill(der kleinste), Avram, Miron (der grössste), Qubi) gibt es noch einen goldigen roten Kater (Boogy) und ein kleines Tigermädchen (Nerina), das sehr an ihren Brüdern hängt. Alle einfach nur entzückend! Weiterlesen

30.07.2021

leider mussten wir unseren süssen hellen bären leon gehen lassen. er hatte einen tumor im gesicht, genauer gesagt im maulbereich und das maul war so schrecklich, so dass wir entschieden, ihn über die regenbogenbrücke gehen zu lassen… jetzt hast du keine schmerzen mehrdu lieber schmusekater und es geht dir hoffentlich besser, da oben im katzenhimmel wo du jetzt bist! Weiterlesen

05.07.2021

bitte entschuldigt meine lange auszeit, aber die hitze, eine blasenentzündung und viel arbeit warfen mich etwas zurück. die momentane hitze, die hier im juli, august normal ist, haut mich jedes jahr erst mal wieder um. am vergangenen wochenende waren es 40 grad und der heisse poniente-wind dazu ist brutal. es ist ein heisser föhnwind, der vom osten kommt und sich über der kastilischen hochebene aufheizt und dann zu uns zieht. Weiterlesen

18.06.2021

als erstes möchte ich mich bei euch für die spenden bedanken, die ihr geschickt, bzw. überwiesen habt! ich konnte 12 säcke katzenfutter kaufen, 10 säcke katzenstreu, 2 holzhäuschen, 1 gr. käfig und 288 dosen katzenfutter!!!! das alles reicht für knapp 2 monate:-))))))) Weiterlesen

20.05.2021

wie immer rennt die zeit…. dieses mal rettete ich kleine hundebabies, galgowelpen genauer gesagt! eigentlich wollte ich nur einen nehmen, aber als ich schon beim erstkontakt hörte, dass einer der 4 welpen schon totgebissen war, fing ich mir an sorgen zu machen. wir machten dann vergangenen dienstag als abholtag aus. samstag abend erzählte mir der mann dann dass die kleine weisse, die ich haben wollte in den hals gebissen wurde. ich hatte immer mehr ein ganz komisches gefühl und schrieb dem mann, dass ich schon sonntags  kommen würde. Weiterlesen

18.04.2021

zum wochenabschluss, wie fast immer ein kleines up-date was hier so los war. die gute nachricht ist, ich habe endlich ein auto gefunden! was war es für eine odysee bis dahin, aber ende gut alles gut, ich hole wahrscheinlich am mittwoch, mein neues autochen ab, einen praktischen vw touran. der hat viel platz im kofferraum, was für mich das allerwichtigste ist. ich habe ihn für 4130 euro bei einem händler in marbella gekauft, habe 1 jahr garantie und sogar 3 service-checks gratis in diesem jahr. mit dem touran hoffe ich nun, dass ich problemlos die nächsten jahre fahren kann! Weiterlesen

05.04.2021

hach ja, die ostertage…. auf den letzten drücker wünsche ich euch noch schnell frohe ostertage, bzw. hoffe, dass ihr sie entspannt und zufrieden verbracht habt, abgesehen davon dass es bei euch in D. wohl sehr kalt ist:-/ ich schicke euch gerne ein bisschen sonne und wärme, die wir hier in andalusien schon haben. Weiterlesen

28.03.2021

gestern zog ein armer, älterer schwarzer strassenkater bei mir ein. der arme hatte jahrelang an einer mülltonne gelebt und ist dort manchmal mit futter versorgt worden. jetzt wurde er zum wiederholten male von einem anderen kater angegriffen und am bein böse gebissen, hatte eh schon lauter kahle stellen am körper und sah sehr mitgenommen aus. die frau die ihn dort immer wieder sah und schon lange fütterte nahm in dieses mal mit nachhause und brauchte ihn zum tierarzt. Weiterlesen