06.06.2022

die zeit rennt und ich hinterher…… ich habe wieder neue notfälle, auch wenn ich ja eigentlich keine katzen mehr aufnehmen wollte. meine tierärztin fragte, ob ich einen alte schwarz-weissen kater aufnehmen könne, der krebs auf der nase hat und zudem nicht mehr gut sieht. die besitzerin verstarb und hinterliess 5 katzen, die man in der wohnsiedlung weiterhin fütterte, aber nicht alle behalten wollte. so wurde er bei unserer TA abgegeben. Weiterlesen

Naya, geb. 16.06.2021, schwarz, EKH, unkomplizierte, sehr liebe, schwarze Miez

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die schlanke und sehr hochbeinige Naya bekamen wir mit ihrer Mutter und ihrer Schwester zusammen. Sie vertragen sich aber nicht gut und wir suchen deshalb getrennt für alle ein Zuhause. Naya, kommt allerdings sehr gut mit anderen Katzen klar und ist sehr sozial. Es liegt einzig an ihrer Mutter, die ihre beiden Töchter nicht leiden kann. Weiterlesen

28.05.2022

heute kamen 6 meiner felligen schützlinge wohlbehalten in deutschland an. ich freue mich sehr für alle beteiligten und hoffe, dass alles gut klappt im neuen zuhause. wobei ich mir da ziemlich sicher bin. lediglich der kleine binx ist sehr schüchtern und da kann es etwas dauern. Weiterlesen

15.05.2022

ich war so krank, dass ich mehr als eine woche fest im bett lag und eine bronchitis hatte, die mich mit heftig fieber und mattigkeit wirklich komplett lahmlegte! selbst meine katzen konnte ich nicht versorgen, das mussten alles meine helfer machen! insgesamt waren es jetzt gestern 14 tage die mir, mehr oder weniger „fehlen“. Weiterlesen

14.04.2022

hier ist heute schon der erste osterfeiertag, da in spanienan  ostern donnerstag und freitag die feiertage sind und nicht wie in D am freitag und montag. wir haben herrliches wetter und wir machten endlich mal wieder einen kleinen ausflug an einen nahegelegenen fluss und die hunde tobten begeistert im wasser. Weiterlesen

19.03.2022

über eine woche war ich so ausgeknockt wegen migräne……. grauselig. wahrscheinlich lag es an dem ganzen stress aufgrund der vielen notfälle, die ich aufnahm. dann lag es sicherlich auch mit an der komischen wetterlage, die extrem viel regen brachte und dann dieser saharawind/sand dazu, meine lebensmittelallergien (histaminintoleranz), alles zusammen haute mich um. Weiterlesen