20.02.2024

die letzten 2 wochenenden waren anstrengend, wie immer wenn unsere tierärztin sissy hier ist. es wurden vorher einige katzen gefangen und sie kastrierte sie. eine war schon hochträchtig, wobei man es ihr überhaupt nicht ansah. wir waren ganz erstaunt, aber dann war es auch schon geschehen und sie war kastriert. für sie bestimmt das beste! Weiterlesen

06.02.24

die kleinwüchsige bengalkatze perlie war mal wieder beim tierarzt zu einem ultraschall-termin, da sie schlimm durchfall hatte. der letzte termin ist schon fast ein jahr her und so wollte ich wissen, wie es im moment bei ihr aussieht. Weiterlesen

20.08.2023

ohhhhhh mannnnnnnnn, ich habe eben erst, als ich das tagebuch schreiben wollte, gemerkt, dass ich das tagebuch von letzter woche gar nicht online gestellt hatte….. SORRY, ich habs echt nicht gemerkt:-/

deshalb nun sozusagen 2x tagebuch in einem….

diese woche war ruhig, abgesehen von den aufwendigen reisevorbereitungen der reservierten katzen, die nun ausgezogen sind. 12 haben es geschafft und sind seit gestern im neuen zuhause. ich freue mich für jede einzelne wirklich sehr! alle sind auch, wie so oft bei meinen katzen, sehr zutraulich und neugierig in ihrer neuen familie:-)

leider bekam ich die info, dass der sehr, sehr nette fahrer des transportunternehmens aufgehört hat und freitag seine letzte fahrt war! nun wir wissen wir noch gar nicht wer im september die fahrt übernehmen wird. er hatte auf der vorherigen fahrt einen unfall, ihm ist ein mann mit einem gestohlenen auto auf der flucht in seinen transporter gefahren und jetzt ist dieser totalschaden. ich denke mal, das war einer der gründe warum er sich nun zurückzieht. ich bin sehr traurig darüber, da marcos wirklich ein sehr lieber mensch ist, der unglaublich gut mit unseren katzen umging und auch mit den adoptanten immer sehr nett war. sehr, sehr schade!

den kitten, von denen ich weiter unten, aus der vorherigen woche erzähle geht es schon besser, die hautprobleme sind schon besser und das medikament schlägt gut an. die 4 wilden wichtel sind halt immer noch in einem sehr grossen käfig, damit wir sie besser behandeln können. wenn sie da raus dürfen werden sie wohl ein freudenfest feiern:-)

hier war gestern ein unsagbarer sturm, der wind kam aus nordwesten und südwesten gleichzeitig, was für uns bedeutete, dass wir wild wirbelnden wind mit 26-35 knoten hatten (48-65 stundenkilometer!) und dazu eine extreme hitze und ganz viel sand in der luft. es war wie endzeitstimmung und wir mussten alles draussen befestigen, bzw. reinholen oder wegräumen. es ging bis nachts so, aber dann flachte der wind glücklicherweise ab. jetzt ist es „herbst“, es sind nur noch 29/30 grad und die luft fühlt sich anders an, herbstlich eben.

das wars im kurzen für diese woche……. nun mein eintrag von der woche vorher

———————————————————————————————————-

ich hatte leider keine so tolle woche, denn ich hatte eine so schlimme und sehr schmerzhafte blasenentzündung, dass ich so gut wie nur im bett war und ansonsten nur das nötigste erledigte. das ist auch nicht wenig, aber mehr ging leider nicht….. bis auf 4 kleine kitten retten, dafür bin ich dann doch schnell aus dem haus…. Weiterlesen

30.07.2023

nach einer woche shopingmarathon auf flohmärkten mit meiner freundin die zu besuch war und danach einer woche reisevorbereitung für die miezen die vergangenen freitag auszogen, gingen die letzten 2 wochen rasend schnell herum…. Weiterlesen

16.07.2023

unsere schwarze prinzessin zulema lebt noch, ist operiert worden und ihr kaputtes bein amputiert! morgen abend darf ich die kleine wieder abholen und kann sie dann hier weiterversorgen. ich freue mich SEHR darüber!!!! Weiterlesen