Linus, geb. 22.08.2014, Waldkatzen-Mix, männlich, netter, ausgeglichener Kater

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der grosse, rote Katermann Linus wurde uns von einer älteren Frau übergeben, die sich nicht mehr richtig um ihn kümmern konnte und deshalb abgab. In ihrem Familien und Freundeskreis war leider niemand der ihn haben wollte und so kam er zu uns. Wie das hier eben so ist, wenn eine Katze über 1/2 Jahr alt ist, dann hat keiner mehr Interesse. Dabei sind gerade die erwachsenen und schon gesetzteren Katzen die Tollen, denn da weiss man was man hat und wie der Charakter der Katze wirklich ist. Weiterlesen

reserviert Philia, geb. 22.09.2020, schwarz-weiss, waldkatzenmix und Luniko geb. 17.07.202, Siam-Mix, etwas schüchtern, für geduldige katzenliebhaber

Die hübsche Philia und der schöne Luniko kommen aus einer grösseren Gruppe von Katzen, die wir aufnahmen, da die Besitzer enteignet wurden und ihr Haus und Grundstück für einen Spotpreis an die Regierung abgeben mussten, damit diese jetzt eine Luxus-Wohnsiedlung dort bauen können. Ein echtes Trauerspiel für alle Anwohner dieser Strasse, die ihre Häuser dort viele Jahrzehnte hatten und viele auch Haustiere hielten, die dann nicht mehr behalten werden konnten, weil es zu viele waren. Weiterlesen

06.03.2022

was eine woche, viele neue katzen und es nimmt einfach kein ende…… ich habe diese woche 3 bengalen aufgenommen. die „züchterin“, die natürlich keine ist, sondern eine vermehrerin ist, liess ihre 3 tiere einfach bei ihrem ex-partner zurück. dieser hatte kein interesse an den katzen und meldete noch nicht mal dass ein kater schon vor 3 monaten abgehauen war und auf der strasse herumvagabundierte. Weiterlesen

Merin, geb. 24.08.2021, schwarz-weiss, EKH, zurückhaltendes,sanftes Katzenmädchen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die kleine Merin, mit ihrer lustigen Fellzeichnung und 2 weitere Kitten wurden bei einer Futterstelle gefunden, jemand hatte sie dort ausgesetzt. Sie waren ganz verwirrt und wusste nicht so richtig wo sie ist und was das alles soll. So nahm die Frau die die Katzen dort täglich versorgt sicherheitshalber mit nachhause und wollte ihnen eine Chance auf ein neues Zuhause bieten. Weiterlesen