Haku, geb. 07.11.2021, siam-mix, red-point, männlich, jung, aber eher gemütlich, sozial

Haku kommt von einer älteren Dame, die lange im Tierschutz aktiv war und sehr viele Katzen hat und nun unheilbar erkrankt ist. Die Hälfte ihrer Familie hat es schon so erwischt und so weiss sie, dass ihre Zeit gezählt ist:-/ Da wir immer wieder im Tierschutz miteinander arbeiteten wurden wir von ihr um Hilfe gebeten ihre Katzen zu vermitteln.Wir stellen hier beide zusammen vor, aber sie können auch ohne weiteres getrennt voneinander vermittelt werden, wobei dann auf jeden Fall schon eine andere Katze vorhanden sein sollte. Für Einzelhaltung sind sie nicht geeignet.

Haku und sein Bruder Bela sind 2 eher ruhige Brüder, beide sehen sehr gleich aus, sind red-point und haben blaue Augen. Sie sind lieb, etwas zurückhaltend, freundlich und sehr sozial mit anderen. Sie brauchen ein Zuhause, wo eher Ruhe denn Trubel ist, Kinder kennen sie nicht und diese wären auch zu aktiv für sie. Eine Wohnung mit gesichertem Balkon wäre ideal!

Die Fleckchen an der Nase sind übrigens kein Dreck, sondern seine Nase hat so Sommersprossen.

Haku ist Fiv und Felv negativ, kastriert, gechipt, hat einen eU-Ausweis, ist gegen Katzenseuche, Katzenschnupfen und Tollwut geimpft, entwurmt und entfloht.