buttons, geb. 16.04.2022, weiss, Siam-Mix, taubes, lustiges, sehr sanftes katzenkind

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Buttons, das niedliche Kitten, mit dem süssen Silberblick, bekamen wir über die Tötungsanlage zu uns. Wer diesen kleinen Sonnenschein auch immer abgegeben hat, muss ein Unmensch sein. Die Kleine weisse Schneeflocke ist so ein liebes Katzenkind, hat nie eine Kralle draussen, oder ist sonst unfreundlich. Im Gegenteil, sie ist immer fröhlich und lieb!Buttons ist zwar taub, aber das stört sich nicht ganz normal zu leben. Sie spielt und tobt mit ihrem Freund Sparky und den anderen Kitten fröhlich und zufrieden. Die Zeit in der Tötungsanlage/Perrera ist völlig vergessen. Sie ist ein wirklich sanftes Kätzchen, dass ein ausgeglichenes Wesen hat, gerne in der Nähe von Menschen ist und ihre Zuneigung geniesst. Sie hat bei uns Hunde kennengelernt und ist völlig unkompliziert mit ihnen. Wobei unsere Hunde auch wirklich Katzenerprobt sind. Denn für eine taube Katze kann es schon gefährlich werden, da sie ja nicht hört wenn ein Hund sie anknurrt!

Kinder hat sie hier 2x erlebt und war sehr lieb und zutraulich. Ein kleiner Junde nahm sie gleich auf den Arm und schleppte sie herum, kein Problem für Buttons.

Für sie suchen wir ein liebevolles Zuhause wo sie entweder einen Freund von hier mitbringen kann, falls sonst keine Katzen im Haushalt vorhanden sind, oder sie darf zu schon vorhandenen, jungen Katzen ziehen, damit sie einen gleichaltrige Freundin, zum Spielen, hat. Einer ihrer Freunde hier ist ein blinder Siamjunge, dem man überhaupt nicht anmerkt, dass er blind ist. Er klettert Kratzbäume hoch und tobt herum, wie ein sehendes Katzenkind. Man ist immer wieder erstaunt, wie hervorragend er mit seiner Behinderung zurechtkommt. Desweiteren hat Buttons noch eine kleine Russisch-Blau mix (blau-weiss) Freundin, unsere Lulah. Fotos schicken wir bei Interesse gerne. Aber wie gesagt, wenn es schon eine vorhandene junge Katze gibt, wäre das auch prima.

Ein vernetzter Balkon, oder gesicherte Terrasse wäre toll, Freigang ist nicht möglich, da sie aufgrund ihrer Taubheit zu gefährlich leben würde.

Buttons ist Fiv und Felv negativ, hat einen Mikrochip, ist geimpft gegen Katzenseuche, Katzenschnupfen und Tollwut, hat einen EU-Reisepass, ist entwurmt und entfloht und kastriert, bis sie auszieht.