reserviert Daya, geb. 24.07.2021, Selkirk Rex homozygot, 3-farbig, sehr liebes Katzenmädchen mit lustigem Grummelblick

Die kleine Daya kommt von einem Züchter, der sie nicht verkaufen konnte, da keiner diese Rasse hier kennt und sie auch nicht dem Geschmack der Spanier entspricht. So holten wir sie und ihre Schwester Mupsi dort ab, ehe sie dort noch länger in einem Zimmer versauert wären.Daya ist rassetypisch eine liebe, anhängliche und freundliche Katze, die mit allen anderen Katzen und auch Hunden sehr gut klar kommt. Sie ist eher entspannt und ruhig, als dass sie eine wilde Biene ist. Natürlich spielt sie und tobt herum, fängt fliegen und Käferchen, aber eben moderat. Gerne schläft sie mit im Bett und liegt ganz ruhig neben einem.

Mit anderen Katzen kommt sie prima klar, wird hier aber von einem jungen Kater sehr geärgert, der wild und draufgängerisch ist. Von daher würden wir uns eher wünschen, dass sie entweder mit ihrer Schwester Mupsi umzieht, oder in eine schon vorhandene, eher ruhige Gruppe, oder netten Katze, oder Kater zieht. Kinder kennt sie, bei uns von Besuchern, ist aber eher ängstlich, wenn sie laut werden. Sind diese schon grösser und eher ruhiger, mag sie ihre Nähe sehr gerne. Mit den Hunden hier ist sie total easy, wobei diese natürlich wissen sollten, wie man sich Katzen gegenüber verhält.

Daya darf bei uns in den Garten und geniesst das auch. Sie bleibt beim Haus und findet es toll, wenn man mit ihr raus geht und die Natur geniesst. Sie sollte deshalb zumindest eine sehr grosse gesicherte Terrasse haben, oder einen eingezäunten Garten, der in einer sehr ruhigen Wohnlage ist.

Daya ist Fiv und Felv negativ, kastriert, gechipt, hat einen EU-Reisepass, ist gegen Katzenseuche, Katzenschnupfen und Tollwut geimpft, entwurmt und entfloht.