Linus, geb. 22.08.2014, Waldkatzen-Mix, männlich, netter, ausgeglichener Kater

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der grosse, rote Katermann Linus wurde uns von einer älteren Frau übergeben, die sich nicht mehr richtig um ihn kümmern konnte und deshalb abgab. In ihrem Familien und Freundeskreis war leider niemand der ihn haben wollte und so kam er zu uns. Wie das hier eben so ist, wenn eine Katze über 1/2 Jahr alt ist, dann hat keiner mehr Interesse. Dabei sind gerade die erwachsenen und schon gesetzteren Katzen die Tollen, denn da weiss man was man hat und wie der Charakter der Katze wirklich ist.Bei uns war Linus vom ersten Moment an ein sehr netter Kater, der ausgeglichen und freundlich ist. Er schmust gerne mal, liegt gerne gemütlich in der Gegend rum und geniesst den Tag. Bei uns darf er in ein kleines Aussengehege, was er toll findet, auch wenn er vorher wohl ein Wohnungskater war, soweit uns erzählt wurde.

Mit ihm hat man einen coolen Partner, der einen runterbringt vom täglichen Stress und Ruhe in den Tag oder Abend bringt. Er wäre auch ein netter Kumpel für Kinder, die einen gemütlichen felligen Freund wollen. Sein Fell ist sehr dicht, aber dafür nicht so lang, ausser am Schwanz da sieht man, dass er ein Waldkatzen-Mix ist.

Linus sollte einen grossen vernetzten Balkon, oder einen eingezäunten Garten haben, um auch etwas vom täglichen Leben mitzubekommen. Er ist kein grosser Streuner, will einfach nur mal draussen ein bisschen chillen.

Linus ist Fiv und Felv negativ, kastriert, gechipt, hat einen EU-Reisepass, ist gegen Katzenschnupfen, Katzenseuche und Tollwut geimpft, entwurmt und entfloht.