Juanito. geb. 21.05.2021, EKH, rot-weiss, netter Kater der gerne katzengesellschaft hätte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Juanito bekamen wir von einem Mann, der den armen Kerl von einer Tierschutz-orga vor Ort adoptierte und den ganzen Tag alleine zuhause liess und auch Abends nicht viel da war. Der arme, junge Kater weinte viel und der Mann gab ihn deshalb wieder ab.Bei uns ist Juanito total ruhig, entspannt und verträgt sich mit allen anderen Katzen. Er hat noch nie geweint und spielt gerne. Ihm fehlte einfach die Aufmerksamkeit von anderen Katzen und Menschen. Gerne spielt er mit dem Wasser, das bei ihm durch das Aussengehege läuft, das fängt er mit grosser Begeisterung:-) Er ist anfänglich etwas schüchtern, aber immer lieb. Für ihn wäre eine Familie schön, die sich mehr um ihn kümmert, als er es bisher kannte. Auf jeden Fall sollte eine Katze schon vorhanden sein, oder er bringt eine Freundin mit. Gerne sollte man ihm eine grosse Terrasse, oder sogar einen eingezäunten Garten, in ruhiger Wohnlage, bieten. So kann er ein bisschen draussen die Welt geniessen und sich zusätzlich beschäftigen.

Juanito ist Fiv und Felv negativ, kastriert, gechipt, hat einen Mikrochip, EU-Ausweis und ist gegen Katzenseuche, Katzenschnupfen und Tollwut geimpft, ist entwurmt und entfloht.