reserviert Philo, geb. 13.08.2018, tabby-weiss, Norwegische Waldkatzen-Mix, sehr menschenbezogen, Einzelkater, sehr aggressiv mit anderen katern

Unser schöner Philo ist ein echter Charmeur und liebt die Gesellschaft von Menschen um sich herum. Er wuselt einem immer zwischen den Beinen, möchte überall dabei sein und bettelt nach Aufmerksamkeit, geniesst es getreichelt und verwöhnt  zu werden.Jedoch ist er mit anderen Katern ein wirklicher Graus, greift sofort an, ist sehr aggressiv und gibt nicht auf!

Für ihn wünschen wir uns einen Haushalt ohne andere Tiere, gerne mit grösseren Kindern, Freigang in einen schönen Garten und am Besten ohne Nachbarskater, damit kein Ärger vorprogrammiert wird. Nicht dass er dann den ganzen Häuserblock nach Katern absucht. Aber direkte Nachbarn mit Katern sollten auf jeden Fall nicht sein.

Er ist ein ganz toller, prachtvoller Kerl, der intelligent ist und sollte deshalb Beschäftigung haben, vielleicht Klickertraining um ihm kleine Tricks beizubringen, Intelligenzspielzeug wäre toll.

Seine Vorgeschichte ist, dass er aus einem Animal-Hoarding Fall kommt und er dort wohl durch andere Kater traumatisiert wurde.

Philo ist Fiv und Felv negativ, kastriert, gechipt, hat einen EU-Reisepass, ist gegen Katzenseuche, Katzenschnupfen und Tollwut geimpft, entwurmt und entfloht.