Undine, geb. 11.08.2020, schwarz, EKH, zurückhaltendes, sehr soziales Katzenmädchen

 

 

 

 

 

 

 

 

Die niedliche Undine wurde zusammen mit 2 anderen Katerchen einfach in der Mülltonne entsorgt! Zum Glück fand jemand die völlig verschreckten und verängstigten Kitten. Sie nahm sie mit nachhause und pflegte sie. Leider wollte keiner auch nur eins der 3 Kitten adoptieren und so wollte der Ehemann die Kitten irgendwann nicht mehr in seinem Badezimmer.Danach ging es leider nicht schön weiter, denn die Frau die alle 3 Kitten aufnahm, hatte mit Depressionen zu kämpfen, die sie aufgrund der seit nun einem Jahr anhaltenden Situation mit CV hatte.

So kamen die 3 Kitten einfach in einen Käfig und wurden in der Garage der Frau abgestellt. Dort lebten die armen Katzenkinder für 4 Wochen in der dunklen Garage bis wir davon hörten und sie aufnehmen.

Bei uns zeigten sich die beiden Katerchen lieb und zutraulich. Undine ist da eher etwas zurückhaltender, aber trotzdem immer lieb. Deshalb suchen wir für die Kleine ein etwas ruhigeres Zuhause, wo mindestens eine weitere Katze schon vorhanden ist. Es sollte, wenn möglich ein vernetzter Balkon vorhanden sein, so dass sie mit ihren neuen Freunden die Welt von dort aus beobachten können.

Undine ist Fiv und Felv negativ, kastriert, gechipt, hat einen EU-Reisepass, ist gegen Katzenseuche, Katzenschnupfen und Tollwut geimpft, entwurmt und entfloht.