Romeo, geb. 2019, chocolate-point, Siam-Mix, zutraulich, will Einzelkater sein, so wie er es kennt

Romeo hatte ein Zuhause, aber dort wollte man ihn eines Tages nicht mehr. So kam er zu uns, da ihn ansonsten keiner haben wollte und er Gefahr lief, auf der Strasse zu landen.

Wir nahmen Romeo bei uns auf und mit Menschen ist Romeo sehr nett und liebt es gekrault zu werden.

Jedoch zeigte er auch von Anfang an, dass er andere Katzen echt untragbar findet. Wir  versuchten es mit ihm in verschiedenen Zimmer, mit jungen und alten Katzen und nichts klappte. Besonders andere Kater findet er absolut blöd und geht sofort auf sie los. So entschieden wir, dass er in einem kleinen Einzelzimmer wohnen muss, bis wir einen schönen Einzelplatz für ihn gefunden haben.

Romeo hätte gerne Freigang in einen gesicherten Garten, nette Menschen, die eher ruhig und nicht so laut sind. Hier bei uns ist es ihm einfach zu hektisch und die Hunde findet er auch nicht so prickelnd.

Romeo ist Fiv und Felv negativ, kastriert, gechipt, hat einen EU-Reisepass, ist gegen Katzenseuche, Katzenschnupfen und Tollwut geimpft, ist entwurmt und entfloht.