larius, geb. 03.06.2019, Siam-Mix, creme-weiss, sehr sozialer und freundlicher Katermann

Larius und seine beiden Geschwister wurden bei unseren Nachbarn ausgesetzt. Man hatte sich wohl im Haus vertan…… Die netten Katzen wurden dann über den Zaun zu uns gehieft und zogen bei uns ein, damit sie ein schönes Zuhause gesucht bekommen können.

Larius ist etwas schüchtern und traut sich bei Menschen nicht so richtig, aber dafür ist er sehr, lieb und sozial mit allen anderen Katzen. Er verträgt sich wirklich mit „jederkatz“ und wäre als Zweit- oder Drittkatze sicherlich gut geeignet. Sollte er gefallen und man ihn haben wollen, ohne dass eine andere Katze vorhanden ist, kann Larius auch sehr gerne seinen Bruder Nemo mitbringen. Dieser ist ein liebes Katerchen, dass auch mit allen anderen Katzen und Katern lieb und freundlich ist.

Für den netten Kater wünschen wir uns einen gesicherten Garten, wo er frische Luft schnuppern kann und im Sommer die Sonne geniessen und im Winter die Schneeflocken jagen kann. Wie schon gesagt, er sollte auf jeden Fall kätzische Gesellschaft haben. Hunde sind auch überhaupt kein Problem, diese kennen sie von uns hier und er ist ganz lieb mit ihnen. Kleine Kinder bitte eher keine, er und sein Bruder haben Angst vor ihnen. Wir haben es hier mehrfach gesehen, wenn unsere Tierärztin mit ihrem 6-jährigen Sohn da ist, verstecken sich die beiden Katermänner leider immer.

Larius futtert gerne und ist ein klein wenig rundlich um die Hüfte. Aber das wird er im neuen Zuhause bestimmt abtrainieren können:-)

Larius ist Fiv und Felv negativ, kastriert, gechipt, hat einen EU-Reisepass, ist gegen Katzenseuche, Katzenschnupfen und Tollwut geimpft, entwurmt und entfloht wenn er auszieht.