Tinka, geb. 23.11.2017, schwarz-weiss, Waldkatzen-Mix, weiblich, liebes Mädchen

Tinka übernahmen wir von einer „Tierschützerin“, die Tinka 3 Monate in ihrem Badezimmer hielt. Es fand sich kein Adoptant und so bat man uns um Mithilfe. Da wir immer alle Katzen zu uns holen um zu sehen wie sie wirklich sind, kam die etwas schüchterne Miez aus dem Badezimmer heraus zu uns.

Anfangs war Tinka schüchtern, aber das legte sich mit der Zeit. Hektische, laute Menschen findet sie immer noch beängstigend, aber mit liebevollen, sanften Menschen wird sie sehr schnell warm und spielt dann zufrieden mit ihnen.

Aus diesem Grund suchen wir ein ruhiges Zuhause, ohne Kinder, gerne mit einer anderen Katze, ist aber nicht zwingend notwendig. Spielzeug ist Tinka wichtig, Bällchen und Federwedel findet sie toll. Ein ruhiges Plätzchen auf einem Kratzbaum und schöne Bettchen und natürlich liebevolle, entspannte Menschen.

Es sollte ein vernetzter Balkon vorhanden sein, damit sie die Welt von dort aus beobachten kann.

Tinka ist Fiv und Felv negativ, kastriert, gechipt, geimpft gegen Katzenseuche, Katzenschnupfen, Tollwut, hat einen EU-Ausweis und ist entfloht und entwurmt wenn sie auszieht.