reserviert Ganshi, geb. 01.04.2019, weiblich, weiss-seal-tabby, Siam-Mix, sehr sozial und sehr gerne mit Geschwisterchen oder Freundin.

Ganshi haben wir zusammen mit ihren 9 Geschwistern und Freunden von einem Parkplatz auf einem Fabrikgelände gerettet. Sie lebten dort elendig zwischen den ganzen LKW’s und wöchentlich wurde eines der Kitten totgefahren. Damit die letzten 10 wenigsten eine Chance auf ein schönes Leben, oder überhaupt ein Leben haben, holten wir sie von dort und päppelten die Kleinen auf.

Aus den kleinen Mickerlingen wurden nun wunderschöne (Siam)Kitten, die alle ein sehr liebes Wesen haben. Sie sind alle sehr sanft und unglaublich sozial. Teilweise sitzen 5 Kitten zusammen auf einem Kissen, kuscheln miteinander und haben sich lieb.

Ganshi ist eine der schon grösseren Kitten. Sie hat noch 2 Geschwister, ihre niedliche Schwester Laila und ihren schneeweissen, hübschen Bruder Alani. Gerne zieht sie mit einem ihrer Geschwister um, gerne auch mit einem der jüngeren Kitten. Sollten sie schon mindestens 2 jüngere Katzen haben würde wir Ganshi auch so abgeben. Aber es sollten auf jeden Fall weitere sehr soziale Katzen schon vorhanden sein, damit Ganshi weiterhin andere Katzen putzen kann und auch geputzt wird.

Sie hat übrigens einen sogenannten Knickschwanz, welcher ein Gendefekt ist und öfter besonders bei Siamkatzen vorkommt. Das heisst ihr Schwanz ist etwas verkürzt, was ihrer Schönheit keinen Abbruch tut!

Ganshi ist Fiv und Felv negativ, kastriert, gechipt, hat einen EU-Reisepass, ist gegen Katzenseuche, Katzenschnupfen und Tollwut geimpft, ist entfloht und entwurmt.