03.12.2017

WIR WUENSCHEN EUCH ALLEN EINEN SCHOENEN ERSTEN ADVENT!!

nun ist schon fast weihnachten und ich muehe mich immer noch mit den jedes jahr von mir erstellten bildkalendern ab, da ich einfach nicht dazu komme:-( immer ist irgend etwas anderes, entweder bin ich selbst nicht fit, oder es ist besuch da, oder ich muss das katzenhaus saubermachen, oder, oder, oder eine kranke katze. so wie mein geliebter eigener kater king, den ich vorgestern habe ueber die regenbogenbruecke gehen lassen. Weiterlesen

21.11.2017

eben sehe ich, dass mein tagebucheintrag vom 21.11. gar nicht online war:-( hier ist er.

bin total fertig, denn mein auto ist kaputt:-((((( motorschaden! kosten sind noch gar nicht abzuschaetzen, aber mindestens 1500 bis 2000 euro! zudem hat mein mechaniker keine zeit es in den naechsten wochen zu machen. aber woanders hingehen wird bestimmt ums doppelte teurer.  nun ist guter rat teuer, reparieren, oder nicht. wobei der wagen super ist und sich keiner vorstellen kann, wie so etwas so schnell passieren konnte. ich habe noch andrea vom flughafen abgeholt und er klang auf dem heimweg ganz, ganz leicht anders, aber viel mehr zeigte er erst nicht an, wie z.b. temperaturerhoehung. aber dann ploetzlich ein laempchen das auf einmal ein paar mal aufleuchtete. im bordbuch fand ich dazu „motorelektronik“. da wir schon fast zuhause waren und das auto nicht wirkte als wenn es gleich zusammenbricht sind wir heimgefahren. das war leider unsere letzte fahrt damit, da mein kfz mechaniker es gestern gleich testete und mir die schlechte nachricht ueberbrachte.

abgesehen davon haben wir noch ein kleines kitten, dass ich vor ein paar tagen, als absoluten notfall uebernahm. die kleine „viliana“ ist bei meiner ta jenny, da es rund um die uhr betreut werden muss. die kleine miez wurde an einer futterstelle ausgesetzt und unwissend wie es war gleich von einem auto angefahren. so verletzt lebte das kleine kitten mit gelaehmten hinterbeinchen fuer mind. 2 wochen auf der strasse und keiner half! ausser dass die frau die dem kitten futter gab herumfragte wer helfen koenne. es meldete sich NIEMAND! irgendwann kam man auf mich zu und ich sagte sofort zu, dem kitten eine chance zu geben.

es hat paralysierte hinterbeinchen, da es eine riesen hernie hat, die jenny versuchen wird in der kommenden woche zu operieren. es wird eine sehr schwere op und bis dahin muss das kitten noch zunehmen und kraefte sammeln! eine hernie ist ein bruch, oder auch eingeweidebruch. das kann angeboren sein, oder auch durch einen unfall. die hinterbeinchen sind aufgrund dessen gelaehmt, da es durch seine enorme groesse die nerven und alles abdrueckt:-( 

 

13.11.2017

nach fast 2 wochen komme ich mal wieder zum „tagebuch“…. peinlich, peinlich. aber wie immer habe ich tagsueber so viel zu tun, dann noch besuch und schon bin ich abends zu muede um nochmal den computer anzuschmeissen. selbst die kalender sind noch nicht fertig, obwohl ich sie zum ersten november fertig haben wollte:-/ aber nun zu den miezen…,

amon, der niedliche blaue kater der die pfoten so verbrannt hatte hat naemlich nicht nur die pfoten so verletzt sondern auch noch verschiedene andere wunden, insbesondere eine auf der wirbelsaeule. sie ist auch recht gross, obwohl man es nicht auf dem foto ersehen kann, dass sie bestimmt 5-6 cm lang ist. sie tut ihm auch sehr weh und er leidet sehr darunter. die pfoetchen sind auch noch nicht viel besser geworden. er bekommt nun ausser der salbe noch ein mittel um das imunsystem aufzubauen. zudem noch traumeel. auf fiv und felv getestet haben wir ihn auch nochmal im labor, da wir da auf keinen fall etwas versaeumen wollten. denn leider ist es manchmal so, dass diese wunden pfoetchen auf leukose hinweisen. aber das ergebnis war zum glueck negativ und es sind ja auch noch andere wunden gewesen, die ganz klar darauf hinweisen, dass der arme kerl entweder einen sehr merkwuerdigen unfall hatte oder er misshandelt wurde. denn wie sollen sonst diese offenen wunden ueberall auftreten:-( 

dann zog bei mir ein riesen schwarzer waldkatzen-langhaarkater ein, viel, viel zu dick mit einer richtigen speckrolle im nacken. er ist zur zeit etwas erkaeltet, aber er ist in behandlung. die ersten 3 tage war er bitterboese mit uns, aber nun ist er lieb und sehr freundlich. fotos folgen…

in einer woche schicke ich meine ersten 2 miezen nach england!! meine letzte helferin ist von dort und hat sich unsterblich in ein kleines weisses kaetzchen verliebt. dann war noch eine andere. alte freundin hier, die frueher auch in estepona lebte und  sehr aktiv im katzenschutz war. nun lebt sie auch in GB um naeher bei ihren enkelkindern zu sein. sie adoptierte den kleinen red-point kater der 2 beine gebrochen hatte und nicht mehr laufen konnte. ihm geht es ja wieder bestens uns man merkt ihm ueberhaupt nichts mehr an!

meinem salim geht es insofern besser dass er nun wieder herumhikelt und das leben wieder geniesst. sein bein benutzt er nur sehr sehr wenig und er bekommt taeglich von mir das bein behandelt. auch olimpia humpelt noch ganz schoen herum, aber sie ist zumindest schon mal aus dem kaefig draussen und kann im katzenhaus herumlaufen.

dann moechte ich euch noch die wunderschoenen, handgenaehten katzenkissen meiner freundin rocio vorstellen, die ich euch gerne anbieten moechte.

rocio (40), eine sehr, sehr nette und liebe frau,  ist alleinerziehende mutter von 2 kindern. sie hat halbtags als tierarzthelferin gearbeitet, ist aber leider arbeitslos geworden.  ihr arbeitslosengeld betraegt nur 275 euros fuer die kommenden 5 monate, dann gibt es NICHTS mehr!!! von ihrem ex-mann bekommt sie fuer beide kinder (8 u 11 jahre alt) monatlich 250 euro! ergeben zusammen 525 euro monatlich. alleine die hypothek fuer ihre 65qm wohnung ist 400 euro. bleiben 125 euros zum leben fuer 3 personen. vom staat gibt es hier kein kindergeld, wohngeld, oder irgend welche anderen zuschuesse. jeder muss hier selbst zusehen wie er zurechtkommt. das arbeitslosengeld bekommt man anteilig fuer die gearbeiteten jahre, naemlich 1,5 monate pro gearbeitetes jahr. uebringens der hoechstbetrag des arbeitslosengeldes monatlich betraegt etwas ueber 900 euro, mehr gibt es eh nicht, egal wieviel man vorher verdient hat!

deshalb muessen so viele menschen wieder zu ihren eltern ziehen, oder auch umgekehrt, egal wie alt sie sind, wenn sie ueberleben wollen! soviel zur situation meiner freundin, die eigentlich gelernte schneiderin ist. ich bat sie deshalb ein paar schoene nacken-kissen zu naehen und sie euch anzubieten. wir moechten pro kissen 35 euro spende, davon gehen 25 an meine freundin und 10 an den tierschutz. sie sitzt an jedem kissen ca. 3-4 stunden und gestaltet sie unglaublich liebevoll! jetzt kommt ihr ins spiel, denn  vielleicht wollt ihr dieses mal nicht nur den miezen hier helfen, sondern auch rocio und ihren beiden super netten kindern! wir haben mal ein paar schoene farbmodell gemacht und ihr koennt gerne bei mir davon bestellen. natuerlich brauchen sie ihre zeit und ich muss sie erst nach D mitnehmen, bzw. mitnehmen lassen um sie dann zu verschicken. aber bis weihnachten bekommt rocio noch ein paar kissen genaeht;-)

es sind alles einzelstuecke und sie sehen nie 100% gleich aus, aber natuerlich schon den fotos der schon genaehten kissen entsprechend wie ich sie hier zeige. ich hoffe sie begeistern euch genauso wie mich!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

und dann haetten wir noch sogenannte nikolausstiefel, die allerdings in der form eines windhundkopfes sind (ca. 40cm lang). ich finde sie wunderschoen und vielleicht gibt es ja den einen oder anderen windhund-fan unter euch. diese wuerden 15 euro spende abgegeben werden. 

 

 

 

 

 

 

 

wir haben uebrigens noch viele andere farben/stoffe und ihr gerne koennt mir gerne euren farbwunsch mitteilen. es kann aber auch mal sein, dass wir eine vorgestellte farbe nicht mehr haben. aber dafuer gibt es andere, neue farben. meldet euch einfach bei mir und dann sehen wir weiter;-) ihr wuerdet auf jeden fall tieren und menschen eine freude machen und haettet dafuer ein sehr individuelles, gemuetliches nackenkissen, dass euch bestimmt lange zeit freude bereiten wird.

versandkosten sind ab D fuer 1 kissen 5,50 euro inkl. verpackung und fuer die stiefel sind es pro stueck 2,50 euro.

ich wuensche euch nun eine gute woche, bleibt ruhig und gelassen und erfreut euch an den kleinen dingen!

01.11.2017

na, habt ihr alle halloween ueberstanden;-)

hier geht es bei allen operierten, bis auf salim weiter bergauf. salim tut sich leider immer noch sehr, sehr schwer mit seinem bein. er selbst ist viel besser drauf, frisst prima, spielt ein bisschen, putzt sich und schaut mir bei allem interessiert zu. jedoch benutzt er sein bein immer noch nicht und dreht es sehr komisch nach innen wenn er versucht herumzulaufen:-( ich massiere ihn taeglich und strecke das bein vorsichtig aus, dehne es dabei um mehr bewegung und dehnung in den schwer in mitleidenschaft gezogenen muskel zu bekommen. er laesst sich alles ganz lieb gefallen, aber erfolg zeigt es bisher ueberhaupt nicht. auch meine beiden freundinnen die physiotherapeutinnen sind sehen das ganze nicht so positiv:-(

marta ist fit, aber darf noch nicht raus, obwohl sie da anderer meinung ist:-) noch 1,5 wochen und dann darf sie wieder durch den garten stromern. bis dahin darf sie stundenweise mal herumlaufen, aber halt noch nicht nach draussen.

die beiden katerchen mit den augen-op’s sind wieder quietschvergnuegt als wenn nichts geschehen waere. charly und chaplin sind so liebe schmuserchen und haben ein liebevolles zuhause wirklich sehr verdient.

der arme blaue kater amun humpelt immer noch ganz schoen schwer wegen seiner verbrannten pfoetchen und muss weiterhin in einem kaefig sitzen und sich schonen:-/

ich bekam eine neue weisse miez, odd-eye, sehr lieb und sanft. meine tieraerztin uebergab sie mir, da sie von einer spanierin an einer futterstelle gefunden wurde. jetzt wartet die suesse auf ein schoenes zuhause.

morgen bringt man mir noch einen schwarzen langhaarkater. er ist 1,5 jahre alt und man moechte ihn nicht mehr, da man umzieht und ihn nicht mitnehmen moechte……

morgen ist auch wieder kastrationsaktion. es kommen 7 katzen von ausserhalb und ein paar meiner werden auch kastriert. wer sich an den kosten etwas beteiligen moechte ich herzlich willkommen.

auch muss ich seit 2 tagen heizen, da es nachts schon sehr abkuehlt. es sind schon 1 gasofen, 2 rotlichtlampen und 2 heizplatten (aehnlich infrarot) in betrieb. d.h. es werden wieder hohe heizkosten auf mich zukommen. von daher freue ich mich ueber jeden euro den ihr vielleicht von eurem weihnachtsgeld fuer die heizkosten abzwacken koenntet!!

 

 

24.10.2017

es nimmt niemals ein ende……. gestern morgen bin ich von den leuten der toetungsanlage gefragt worden ob ich einen blauen kater aufnehmen koennte, der seit ein paar tagen bei ihnen war und sehr traurig in seinem kaefig sass. Weiterlesen

21.10.2017

die zeit fliegt mit all diesen notfaellen und taeglichen behandlungen die ich zuhause durchfuehre. ich komme mir vor wie notschwester hildegard, fehlt nur nach das haeubchen…..

salim ging es zwischenzeitlich echt schlecht und ich machte mir riesen sorgen! sein bein war  erst fuerchterlich geschwollen und dann liefen ploetzlich eiter und wundfluessigkeit heraus. ich musste ihn, vergangene woche in der tierarztpraxis notfallmaessig behandeln lassen. natuerlich war es freitag abend als es so ganz schnell so schlimm wurde. am wochenende hatte ich aufgrund desssen zuhause reichlich mit dem spuelen der wunde zu tun. es half aber gut und nach ein paar tagen behandlung war es viel besser geworden und sein bein wieder abgeschwollen. es lag unter anderem daran, dass er keine drainage in der wunde hatte und sich deshalb einfach wundwasser angesammelt hatte.

salim muss noch weitere 3 wochen im kaefig bleiben, hat auch noch ganz schoen aua im bein, besonders im knie. das ist jedoch bei dieser grossen op normal und besonders bei ihm da ja noch dreck in der wunde war und der knochen mit dem muskel verklebt war und deshalb sowieso die ganze operation viel groesser und aufwendiger war als erwartet. zudem hat der arme bub schlimmen durchfall, da ihm antibiotikum immer sofort auf den magen-darm-trakt schlaegt. auch dafuer bekommt er etwas, damit es hoffentlich bald besser wird. denn so kann er natuerlich nicht zunehmen und ich muss ausserdem auf seine fluessigkeitsaufnahme achten.

meine andere patientin olimpia litt sehr stark unter ihrem dicken , komplett steifen verband, den sie aufgrund ihrer ellenbogen-operation leider tragen musste. sie lag nur apathisch, in ihrem kaefig, rum und wollte mit nichts und niemand etwas zu tun haben. wenn ich sie ansprach miaute sie immer ganz klaeglich und schaute mich traurig an. aber ich konnte ja auch nichts an der situation und dem steifen verband aendern. gestern war ich aber wieder zur kontrolle bei unserem traumachirurgen und er entschied, dass der verband nun nicht mehr noetig ist. seitdem ist olimpia wie ausgewechselt und reagiert wieder viel mehr auf ihre umwelt. natuerlich muss die arme noch weitere 3 wochen in einem kleinen kaefig sitzen, bis alles richtig verheilt ist. aber immerhin schon mal besser als mit dem riesen verband. 

beide katzen bekommen im moment sehr hochwertiges nassfutter von reico, dass mir andrea fuer solche faelle immer aus D zuschickt.

dann habe ich, letzten dienstag, noch den beiden katerchen charly und chaplin jeweils 1 auge entfernen lassen muessen. beide hatten ein glaukom das schmerzhaft und groesser wurde. den beiden katerchen geht es aber schon besser und ich freue mich sehr darueber.

vorgestern hatte ich kastrationsaktion, 5 tiere von uns und weitere strassentiere von einer kollegin von mir konnten kastriert werden. dann war es auch mal wieder einer dieser tierarzttage an denen unglaublich viel papierkram zu machen war.

ihr koennt euch sicherlich gar nicht vorstellen was es bedeutet hier eine katze reisefertig zu machen. abgesehen vom impfen, entflohen, entwurmen, kastrieren und bluttesten muss fuer jedes tier ja ein chip gesetzt werden. normalerweise wird das zusammen mit der tollwutimpfung gemacht. fuer jede katze muss ein durchnummeriertes, offizielles registrierungsformular ausgefuellt werden, der komplette eu-ausweis natuerlich auch. den tollwutimpfungen, sowie der gesetzlich verlangten entwurmung muss noch ein spezieller aufkleber beigefuegt werden. dies tollwut-impfungs aufkleber haben nummern, die zudem online, mit allen anderen daten, auf der offiziellen website der registrierungsbehoerde eingegeben werden muessen. auch abgemeldet werden muss jedes tier, sobald es andalusien verlassen hat. auch dafuer wird wieder ein offizielles formular verwendet und in das programm eingegeben. man kann „pro katze“, beim tierarzt, mit schreibarbeit von 45-60 minuten rechnen.  1 ausweis ausfuellen, 2 formulare, computereigaben usw. zudem dann noch die arbeit die ich hier in meinen beiden excel-listen habe, sowie schutzvertrag usw… dinge die man so als aussenstehender gar nicht mitbekommt.

auch dass all diese durchnummerierten aufkleber und die formulare geld kosten weiss keiner. ein teil der versteckten kosten die man bei seinen vermittlungstieren so hat. alleine fuer die formulare nimmt ein tierarzt 25 euro! wenn man dann noch so „kleinigkeiten“ wie gestern z.b. am flughafen, fuer pia und ydris mit parkgebuehren von 10,25 euro einbezieht, benzin fuer 180 kilometer, oft autobahngebuehren von 12 euro pro strecke(!) die beruhigungspritze und zeit von ca. 4 stunden pro flughafentransport einrechnet wird manch einem vielleicht mal bewusst was es heisst katzenvermittlung, oder tiervermittlung im ausland zu machen.

ach ganz vergessen, die ganzen flugboxen die so einige adoptanten dann noch frecher-, oder sollte ich eher sagen faulerweise behalten, weil sie keine geeignete kiste fuer die ruecksendung finden und ihnen der aufwand zu viel ist zur post zu fahren. das sind jedes mal zusaetzliche 40 euro kosten fuer eine neue box die ich kaufen muss. aber selbst meine hinweise hier lockt diese menschen nicht hinter dem ofen hervor und veranlasst sie nun endlich die boxen die bei ihnen im keller verstauben uns zurueck zu schicken. vielleicht haben sie bedenken dass ich schaue von wo sie kommen. aber glaubt mir, dafuer habe ich erstens ueberhaupt keine zeit, zudem keine lust und ausserdem packen diese kisten sowieso immer meine jeweiligen helfer oder meine nachbarstochter aus, da sie spass daran hat mir bei so etwas zu helfen. manchmal sind ja noch katzenspielzeug oder futter drin und das findet das kleine maedchen toll:-)

ich bin uebrigens seit 3 tagen total erkaeltet, komme aber einfach nicht dazu mich mal einen tag faul ins bett zu legen. dafuer sind zuviele katzen zu behandeln und zu viele sachen zu erledigen:-/ besonders da es so stark geregnet hatte und dann vorher und auch nachher immer so viel wieder in ordnung zu bringen ist. ich versuche mich deshalb mit homoeopathie ueber wasser zu halten.

kommenden dienstag habe ich schon wieder eine katze fuer eine op anstehen. diesmal ist es livia, eine katze aus dem animal hoarding fall in malaga vom fruehjahr. angeblich waren alle zaehne gezogen. ich kontrollierte das natuerlich nicht. als sie jetzt blut spuckte und nicht mehr frass checkte jenny sie und siehe da, die arme hatte noch ihre zaehne und sie sind voellig verrottet. also wieder unerwartete kosten……. im moment ist es wirklich schlimm.

dann wollte ich noch auf etwas eingehen was mir gestern ein adoptant sagte. ich erzaehlte ihm dass ich so viele hohe kosten (und extrakosten) habe und es oft mit den spenden leider einfach zu knapp ist. er meinte dazu, dass er immer dachte dass ich hier im geld schwimme, er sogar seiner frau letztens sagte dass sie mir wohl nichts spenden muesste. ich dachte ich hoere nicht recht und war richtig schockiert!  ich denke dass insbesondere jeder der schon hier war, wie dieses paar z.b., sieht dass hier immer mangel an etwas ist. menschen die noch nicht hier waren, koennen es in meinen tagebucheintraegen lesen und bilder ueber den jeweiligen fall sehen, dass immer not an etwas ist! aber er meinte ich wuerde nie nochmals nach spenden fuer den gleichen fall erbitten und deshalb legte er es so aus, dass ich genug spenden bekomme. damit dass ich normalerweise nicht mehrfach fuer den gleichen fall um hilfe bitte hat er allerdings recht! aber das liegt daran, dass ich immer denke  dass ich mit meinem gejammer und gebettel um unterstuetzung eh (fuer mein empfinden) am limit bin. ich fuehle mich so schlecht dabei und denke immer die menschen koennen doch lesen, wo es hier gerade mangelt, warum soll ich dann also nochmals alles wiederholen.  wieder auf dem gleichen fall herumhacken und noch mehr auf die traenendruese druecken, das ist nicht meine art, entspricht nicht meinem wesen. ich bin da wohl einfach zu trocken und sachlich fuer. mir liegen diese bild-zeitungsartigen, suggestiven formulierungen nicht. ich sage es so wie es ist und finde das schon schlimm genug. aber das gespraech zeigte mir mal wieder dass wir alle verschieden sind und es jeder anders auslegt, was der andere sagt und tut. ich denke ich werde trotzdem bei meiner art und weise bleiben und weiterhin davon ausgehen, dass der adoptant, bzw. derjenige der meine tagebucheintraege liest und fotos sieht, merkt dass ich immer hilfe und unterstuetzunge gebrauchen kann. sowie dass sich diese menschen vorstellen koennen dass eine auffangstation mit im durchschnitt 50 vermittlungstiere und einige weitere unvermittelbare immer geld und auch sachspenden gebrauchen kann, auch wenn mal ausnahmsweise kein notfall dabei ist;-)

tut mir leid, dass ich nun so viel schrieb, jammerte, stoehnte und schimpfte…. denkt daran es ist alles fuer die katz:-)

gute nacht und ich wuensche euch noch einen schoenen sonntag!

12.10.2017

Vorgestern wurde salim erfolgreich an seinem oberschenkelknochen operiert! die operation dauerte allerdings viel laenger als erwartet und war viel komplizierter als erwartet. denn leider hatte sich zwischen dem knochen und dem muskel dreck vom erdboden festgesetzt und es entstand ein eiterherd, der leider auch den muskel im mitleidenschaft zog:-/ Weiterlesen

02.10.2017

ich habe seit tagen nur kummer  und lief tagelang wie paralysiert herum. mein geliebter salim hatte einen sehr schweren unfall und nur mit viel glueck fand ihn mein nachbar. er rief mich sofort an und meinte salim waere tot, ich solle schnell kommen. Weiterlesen

24.09.2017

heute hat meine mama geburtstag:-)

habe heute mal die siam-mix kitten eingestellt…… schaut sie euch mal an, soooooooo suess!

ich wuensche euch eine schoene woche, ich war nun wirklich 7 tage von migraene geplagt und hoffe dass ich morgen ohne in die neue woche starte. waere gut, da morgen tierarzt-tag ist, und wir kastrieren, chipen, impfen usw….. zudem kommt der typ der 4cm schaum aufs dach macht, damit es endlich wieder dicht ist….. 500 euronen….:-/

gute nacht, schlaft gut und traeumt schoen…..

21.09.2017

wie die zeit rennt….. erst war ich in D um katzen ins neue zuhause zu bringen. dabei waren „meine“ betty, dimuh und die beiden leukosekatzen, das mich besonders doll freut!

als ich nachts wieder in malaga landete, landete auch unsere liebe andrea, die von freitag bis montag hier war. so konnten wir zusammen heimfahren und ich sparte mir die abholung von ueber 2 std. autofahrt und fast 200km!

auch andrea nahm wieder 4 glueckliche miezen mit nach D. dabei war leider nicht, wie eigentlich geplant, unser roter pirat, der ja schon beim ersten flugtermin nicht fliegen konnte da er erst operiert werden musste. auch dieses mal sollte es nicht sein, da er ganz extrem dehydriert war und fuer 3 tage an den tropf musste. jetzt ist er wieder bei mir, ist aber noch nicht ganz fit. er sitzt also in einem kaefig, bekommt medikamente und muss beobachtet werden. wenn er bis montag nicht wieder richtig fit ist werden wir blut abnehmen muessen. der arme pirat wurde auch aus der vermittlung genommen, da er so natuerlich nicht mit gutem gewissen vermittelt werden kann:-( fuer ihn muessen wir alle daumen druecken. dafuer flogen flynn, catalina, „mein“ angel und michi, der hier sehr litt und dringend ins neue zuhause musste!

der lieben huendin gata geht es prima, die wunde ist bestens verheilt und sieht toll aus! gata laeuft schon wieder etwas, hat aber noch schmerzen und darf sich nicht viel bewegen. zum glueck tut sie das eh nicht und muss deshalb auch nicht im einem kaefig sitzen, wie eigentlich geplant. sie liegt brav auf dem hundebett draussen und faulenz:-)

es sind natuerlich nicht nur katzen ausgezogen, sondern auch einige eingezogen. leider kann ich sie nicht fotografieren, da meine kamera nicht will:-((( sie zeigt einen fehler an, der irgendwie nicht zu beheben ist. ich habe von einer freundin katzenkinder uebernommen (5-6 monate alt), 2 rote, 3 siam. dieses jahr ist siam-schwemme, ueberall sind sie in den wuerfen zu finden. dann nahm ich noch 2 katerchen aus der toetungsanlage auf. der eine wurde dort als baby adoptiert und mit einem jahr konnte man ihn nicht mehr behalten, da man ihn sich nicht mehr „leisten“ konnte. klar, bei dem supermarktfutter futter fuer 8 euro der sack pro monat, gigantische kosten….. so wurde der megaliebe kater wieder zurueckgegeben. er ist ein toller weiss-hellroter junger kater, super lieb und zutraulich.

an andrea’s abreisetag bekam ich leider migraene die bis heute anhaelt. heute ist es zwar schon besser, aber nicht weg. so lag ich erst mal 2 tage flach, dazu wollte der computer nicht starten….. irgendwie war der wurm drin.

von den uebrig gebliebenen euronen die gespendet wurden habe ich den boden des aussengeheges fliesen lassen. ich hoffe  das war in eurem sinne. denn bisher hatte ich dort betonplatten die einfach nur dreckig waren und selbst mit dem hochdruckreiniger nicht zu saeubern waren. sauberkeit ist hier aber extrem wichtig und so holte ich nochmal 9 qm der tollen gruenen fliesen und liess sie von den russen verlegen. ich bin sehr gluecklich damit, es sieht sehr hell und freundlich aus und wir koennen sie prima sauberhalten!

baby panda geht es uebrigens bestens! er waechst nicht wirklich, ausser sein bauchumfang da er mit sehr viel appetit und sehr oft frisst:-) am besten wenn er mit seinen kumpels yuppie und cuddle zusammen ist. dann frisst er unmengen an rohem huhn oder rind, mit dem ich die kitten immer gerne verwoehne. aber auch das trockenfutter mag er und knabbert daran herum.

dann habe ich einen bitte. ich wuerde sehr, sehr gerne im neuen katzenhaeuschen ein fenster einbauen. es sind ja 2 oeffnungen da die vergittert sind, aber im winter mit doppelstegplatten zugemacht werden. dh die katzen haben ueberhaupt keinen blick nach draussen:-/ das gleiche im katzenhaus. da ist im winter auch alles mit doppelstegplatten zu. ich erfragte preise fuer 2 fenster, mal sehen was dabei herauskommt. es ist ein grosser glashaendler oben in den bergen und scheint guenstiger zu sein als hier unten an der kueste. sie liefern zwar nicht und bauen auch nicht ein. aber das koennen die russen guenstig machen. ich habe jetzt einen kostenvoranschlag angefordert und wuerde euch die kosten mitteilen, wenn ich sie habe. ich denke halt es waere schoen, wenn die katzen im winter auch herausschauen koennten. zumindest an 2 stellen. der rest muss so bleiben wie er ist.

ich wuensche euch noch einen schoenen abend, denkt an meine miezen hier und geniesst den abend!